Publikationen

Rosen-Opas Paradies

anja_02

Nie wieder wird der Rosen-Opa in den Garten kommen.
Aber das kleine Mädchen ist voller Hoffnung, dass das
himmlische Paradies ein noch schönerer Ort für ihn ist.

Das Büchlein kann als Geschenk ein willkommener Anlass sein,
nach einem Trauerfall ins Gespräch zu kommen,
egal ob mit Kindern (ab drei Jahre) oder unter Erwachsenen.

 Text und Idee:  Anja Gumprecht

Illustration: Melanie Meister

Geest-Verlag 2016

ISBN 978-3-86685-535-9   Preis: 4 €

————————————————————————–

  …und wir machten Musik mit Jonny

jonny

Erinnerungen an die fünfziger Jahre

Wilde Tanzmusik machten wir damals, nach Kriegsende. Nach dem Krieg die Aufbruchstimmung: Die Menschen wollten vergessen, wieder Freude am Leben haben. Und sie wollten tanzen Wir orientierten uns am neuesten Schlagerangebot der Radiosender aus Ost und West. Die Beliebtheit der Westschlager ging oft über das verordnete Maß hinaus, und wir bekamen Ärger mit der Obrigkeit. In der Kreisstadt und in den Dörfern waren wir die gefragteste Band. Mit Swing und Jazz gab es spektakuläre Auftritte vor begeistertem Publikum. Und dann kam der verrückte Rock’n Roll… Humorvoll und in situationskomischen Bildern werden Erlebnise und Episoden aus dem Leben der Band in der gesellschaftlichen Atmosphäre der fünfziger Jahre geschildert.

Manfred H. Schmidt

Treibgut Verlag (Dez. 2015), 60 Seiten, Hardcover,

ISBN 978-3-941175-65-5, Preis 12.00 €. Erhältlich im Buchhandel und beim Autor

———————————————————————-

Die Heizung im Hühnerstall – Als Oma ein Mädchen war

anja

Waren unsere Vorfahren wirklich alle Piraten und Ritter?
Geschich­ten für Kinder sind eine Selbstverständlichkeit, aber wo findet man eigentlich ‚Geschichte‘ für Kinder?

Im vorliegenden Kinderbuch erzählt Oma Christa ihrer Enkelin Lina von ihren ganz persönlichen Erinnerungen an die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs und viele wahre und kuriose Bege­benheiten aus ihrer Kindheit in der Nachkriegszeit. Dabei kommt auch die Oma von Linas Freundin zu Wort, die ihre Kind­heit, fern der heu­ti­gen Heimat, in Sibirien verbracht hat. Bildhaft werden kleine Sze­nen beschrieben, die auch für Kinder von heu­te nachvollziehbar,  gleichermaßen vorstell­bar und trotzdem ‚un­glaub­­lich‘ sind.

Anja Gumprecht

Zeichnungen von Melanie Meister

Geest-Verlag 2014

ISBN 978-3-86685-481-9

ca. 70 S., 10 Euro

Werbeanzeigen